Dialog auf Augenhöhe – MINT mit allen Sinnen erforschen

Dieser Workshop wendet sich erneut an Erzieherinnen und Erzieher sowie an Grundschullehrer und -lehrerinnen, die gemeinsam den Übergang zwischen Kindergarten und Grundschule gestalten. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf der Erforschung der Wahrnehmung.  
Anhand von Forscherbeispielen aus den Themenbereichen Technik, Mathematik, Optik sowie Körper/Sinne erarbeiten die Teilnehmer folgende Inhalte:

  • Sensibilisierung der Teilnehmer für unterschiedliche „MINT-Themen“.
  • Transfer in den pädagogischen Alltag und Erstellen konkreter Praxisideen, die für die Kooperation zwischen Kita und Grundschule relevant sind.
  • Ko-Konstruktion unter dem Aspekt der peergroup-Kommunikation.
  • Aktiver Erfahrungsaustausch der Tandems.

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos. Wünschenswert ist die gemeinsame Teilnahme von päd. Fach- und Lehrkräften aus kooperierenden Kitas und Grundschulen.

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Termin:

Montag, 03.09.2018, 8:30 - 12:30 Uhr
Ort: BCC im IT-Park Saarland, Saarbrücken
LPM-Nr.: A1.807-1389

Informationen & Anmeldung:

Christine Hauser
Tel.: 0681 95434-39

Anmeldung per:

Mail: bildung@mesaar.de
oder per Fax: 0681 95434-74

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt folgende Informationen an:

  • Name(n), Vorname(n)
  • Name der Einrichtung & genaue Adresse
  • eine E-Mail Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • genauer Termin und Name des Workshops, für den Sie sich anmelden.