Mathe-MAX

Mathe stellt für Schüler/innen und Studierende vieler Studiengänge, in denen Mathematik als Hilfswissenschaft verstanden wird, eine große Hürde dar. An der htw saar wird seit August 2012 ein integrierter Ansatz zur Verbesserung der Situation für diese Studierenden verfolgt.

Die kontinuierliche Verbesserung der Lehre gerade in der Studieneingangsphase im Bereich Mathematik setzt hier nicht erst mit Studienbeginn ein, sondern startet durch enge Kooperation mit saarländischen Schulen bereits in der Schulzeit.

Mathe-MAX steht für das Vermitteln mathematischer Methoden, Modelle und Kompetenzen, Arbeitsmotivation durch Anwendungsbezug und X: Gemeinschaftserleben, Spaß, Erfolg u. v. m.

Das Mathe-MAX Projekt spricht sowohl Studierende an, als auch Lehrer/innen saarländischer Schulen und Schüler/innen.

 

Ihre Ansprechpartner:

Hochschule für Technik & Wirtschaft des Saarlandes

Prof. Dr. Frank Kneip
Mail: frank.kneiphtwsaar.de 

Anke Leiser / Schulkooperationen
Tel.: 0681 5867 - 787
Mail: anke.leiserhtwsaar.de